Wir laden Sie ein, an der dritten internationalen Online-Konferenz

“GESELLSCHAFT. LETZTE CHANCE. KLIMA”

28.09.2019
Neapel, Italien | 14:00 (CEST)
teilzunehmen, mit der Möglichkeit,
sich von überall auf der Welt online anzuschließen
Anmeldung
#allatraclimate

“GESELLSCHAFT. LETZTE CHANCE. KLIMA” ist eine einzigartige Initiative der Teilnehmer der Internationalen Gesellschaftlichen Bewegung “ALLATRA” aus verschiedenen Ländern der Welt, die es ermöglicht:

Eartch icon
Die dringenden Probleme des globalen Klimawandels auf der Erde umfassend anzugehen;
Speaker icon
Die Gesellschaft durch gemeinsame Bemühungen über die wirkliche Klimasituation zu informieren
People icon
Zur Vereinigung der Menschen in der Zeit des globalen Klimawandels beizutragen.

DAS FORMAT DES SPIELS DER EXPERTEN

Wissenschaftliches Diskussionsprojekt „SPIEL DER EXPERTEN“ ist eine neue Sendereihe auf ALLATRA TV. Menschen aus verschiedenen Ländern der Welt nehmen an diesem Projekt teil. Die Themen, die in dieser Sendereihe behandelt werden, sind in der modernen Gesellschaft akut und betreffen Jeden.

Die Diskussion findet in einem Spielformat statt, in dem Fachleute ihre persönliche und fachliche Meinung frei äußern können, ohne ihren Ruf zu gefährden. Das Format des Spiels ermöglicht es, beliebige Hypothesen aufzustellen und diese durch das Prisma der wissenschaftlichen und praktischen Erfahrung zu betrachten.

Game of professionals photo 1 Game of professionals photo 2 Game of professionals photo 3
Quote top Quote bottom “Heute trat die Menschheit in eine Ära der globalen Klimaveränderungen ein, und das Problem des Klimawandels kann nicht mehr als ein rein wissenschaftliches Problem betrachtet werden. Das ist ein komplexes fachübergreifendes Problem, das soziale, wirtschaftliche und ökologische Aspekte umfasst…”
Aus dem Bericht „Über Probleme und Folgen des globalen Klimawandels auf der Erde. Die effektiven Lösungswege für diese Probleme“

Im Jahr 2014 veröffentlichte die internationale Gruppe der Wissenschaftler ALLATRA SCIENCE den Bericht „Über Probleme und Folgen des globalen Klimawandels auf der Erde. Die effektiven Lösungswege für diese Probleme“, in dem ein aktuelles planetarisches Problem angesprochen und erläutert wurde nämlich der globale Klimawandel auf der Erde. Im Laufe der letzten Jahre wurden wir Zeugen dessen, dass die im Bericht von ALLATRA SCIENCE beschriebenen Ereignisse und Prognosen sich bewahrheiteten, und die Kataklysmen nehmen gemäss dem, wie es beschrieben war, weiterhin zu. Dies bestätigen Wissenschaftler, Augenzeugen und Reporter von ALLATRA TV aus aller Welt, deren Berichte und Interviews in den internationalen Nachrichtensendungen “Breaking News” und in Sendungen “Klima-Kontrolle” erscheinen.

Die Anfang 2019 erschienene Sendung “KLIMA. DIE ZUKUNFT IST JETZT” unter der Teilnahme von Igor Michailovich Danilov inspirierte uns, Teilnehmer der Internationalen Gesellschaftlichen Bewegung “ALLATRA” aus verschiedenen Ländern der Welt, dieses Thema auf der internationalen Online-Konferenz Ebene mit Teilnehmern aus der ganzen Welt zu Sprache zu bringen.

Die erste internationale Online- Videokonferenz “Spiel der Experten. Klima. Die Zukunft ist jetzt”

fand am 13. April 2019 in der Tschechischen Republik statt, wo von der internationalen Gemeinschaft folgende Fragen behandelt wurden:
Question mark icon
Wie und warum verändert sich das Klima?
Question mark icon
Mit welchen Problemen des Klimawandels sind die Menschen auf der ganzen Welt bereits heute konfrontiert?
Question mark icon
Ist das ein Problem einzelner Länder oder von uns allen?
Question mark icon
Sind die zerstörerischen Kataklysmen auf dem ganzen Planeten ein Problem der fernen Zukunft und der nächsten Generationen, oder ist das die Realität, die sich bereits jetzt vor unseren Augen abspielt?
Question mark icon
Klimaflüchtlinge. Womit werden die Menschen auf allen Kontinenten bereits jetzt konfrontiert und was ist in naher Zukunft zu erwarten?
Question mark icon
Worauf sollen wir, die Menschheit, angesichts der bevorstehenden globalen Kataklysmen unsere Aufmerksamkeit richten?

Auf der zweiten Konferenz wurden folgende Fragen aufgegriffen:

1
Die stärksten Orkane, Stürme, Überschwemmungen, Schlammlawinen, Tornados und Windhosen in den für sie untypischen Regionen, ungewöhnlich großer Hagel und Regenschauer, anomales, für die Jahreszeit untypisches Wetter in verschiedenen Ländern der Welt - warum nehmen die Katastrophen bereits jetzt zu?
2
Wie hängen Naturkatastrophen, die auf unserem Planeten geschehen, zusammen?
3
Warum werden der katastrophale Ausmaß und Unumkehrbarkeit der sich verstärkenden Kataklysmen verschwiegen und und welche Gefahr bringt das derzeitige Format der Konsumgesellschaft angesichts der bevorstehenden Katastrophen mit sich?
4
Augenzeugenberichte: Was geschieht in Wirklichkeit in den Katastrophengebieten?
5
Millionen von Klimaflüchtlingen, das Verschwinden ganzer Inseln, schockierende Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschungen - was bleibt der Öffentlichkeit vorenthalten?
6
Was steht den Menschen noch bevor?

Wir können das Klima nicht beeinflussen, globale Kataklysmen sind unvermeidlich.
Doch was können wir Menschen heute tun, damit die Menschheit ein Morgen hat?

Wir laden Augenzeugen, Wissenschaftler und Spezialisten verschiedener Wissenschaftsgebieten
sowie alle nicht gleichgültige Menschen aus der ganzen Welt ein,

diese und andere Fragen im Rahmen des Projekts “GESELLSCHAFT. LETZTE CHANCE. KLIMA” gemeinsam zu erörtern.
Anmeldung
Quote top Quote bottom Wir alle sind Menschen und wir haben einen Wohnort- die Erde, eine Nationalität - die Menschheit, einen Wert - das Leben, dank dem wir uns selbst und den Sinn unserer Existenz im höchsten geistlich-moralischen Aspekt würdig verwirklichen können.
Aus dem Bericht „Über Probleme und Folgen des globalen Klimawandels auf der Erde. Die effektiven Lösungswege für diese Probleme“